Ein weiterer Empfänger für den 25-Meter-Spiegel

Anfang Mai haben wir nicht nur die Museumssaison 2013 eröffnet, sondern auch eine Erweiterung am 25-Meter-Spiegel vorgenommen. Unser Mitglied Horst Thum hat einen kommerziellen 4-GHz-Empfänger modifiziert, und wir haben ihn neben dem Empfangshorn unseres bisherigen 1,4-GHz-Empfängers montiert.


Mit diesem neuen Empfänger haben wir gerade für die Pulsarbeobachtung neue Möglichkeiten, die wir uns in dieser Sommersaison erarbeiten werden.