European Conference on Amateur Radio Astronomy (EUCARA)

The conference is now fully booked and the registration is closed.
Die Konferenz ist voll ausgebucht und die Registrierung ist geschlossen.
EUCARA 2018

(in Deutscher Sprache siehe weiter unten)

The European Conference on Amateur Radio Astronomy has been initiated by the Astropeiler Stockert in 2014. It will now take place for the third time on September 15th to 16th, 2018 at our site.
We are looking forward to have visitors from many countries, presenting their work and exchanging views and experiences.
 
The schedule for the event is:
EUCARA will be a two days conference on the weekend of September 15th and 16th, 2018. The first day will start with a number of presentations by attendants. After lunch we will continue with presentations and then leave by bus for a tour visiting the Effelsberg 100m telescope.
In the evening we will meet for a conference dinner in the scenic city of Bad Münstereifel.

The second day will start with a keynote speech by a distinguished scientist from the Max-Planck Institute of Radio Astronomy.
The morning session will continue with a number of further paper presentations.
In the afternoon site visits of the Astropeiler facilities will take place with a number of hands on observations with the 25m dish. This will be done in smaller groups. While these groups are on the tour one by one, the other attendants will have the opportunity for poster sessions, face to face discussions and visiting our smaller instruments, a 10m and a 3m dish.

Further information, including registration, submission of papers/presentations can be found at 'Conference Announcement and Call for Papers' and 'Information for Attendants'. Registration is now open and can be done by sending an email to eucara2018(at)astropeiler.de.

[Update - June 24, 2018]  Announcement of Key Note Speaker for EUCARA

We are pleased to announce that the Key Note Speech at EUCARA will be held by Prof. Michael Kramer, Director of the Max Planck Institute for Radio Astronomy. He is one of the world leading scientist in pulsar research, and he will give an insight into his research area. 


Ankündigung der EUCARA 2018

Die "European Conference on Amateur Radio Astronomy" wurde vom Astropeiler Stockert im Jahr 2014 initiiert. Sie wird nunmehr zum dritten Mal am 15. und 16. September 2018 auf dem Stockert stattfinden.
Wir freuen uns, Besucher aus vielen Ländern begrüßen zu können, die ihre Arbeiten präsentieren und ihre Erfahrungen austauschen werden.

Das Programm:
Am ersten Tag werden wir zunächst eine Reihe von Präsentationen aus dem Kreis der Teilnehmer hören. Nach einem Mittagessen geht es weiter mit Präsentationen, bis wir zu einer Besichtigung des 100m Teleskops aufbrechen. Die Fahrt dorthin wird mit einem Bus organisiert-
Der Tag schließt dann mit einem gemeinsamen "Conference Dinner" in dem malerischen Bad Münstereifel.
Der zweite Tag beginnt mit einem Vortrag eines ausgezeichneten Wissenschaftlers, gefolgt von weiteren Präsentationen von Teilnehmern. Am Nachmittag planen wir Besichtigungen unseres 25m Teleskops mit der Möglichkeit, eigene Beobachtungen zu machen. Dieses wird in kleineren Gruppen erfolgen. Während eine Gruppe nach der anderen unterwegs ist, gibt es für die anderen Gelegenheit zum persönlichen Austausch, Poster Sessions und der Besichtigung unseren kleineren Instrumente (10m und 3m Teleskop). 
Weitere Details so z. B. zur Registrierung und zur Einreichung von Präsentationen sind unter 'Conference Announcement and Call for Papers' und  'Information for Attendants' zu finden. Registrierung für die Konferenz können nun erfolgen. Senden Sie hierzu eine Mail an eucara2018(at)astropeiler.de.

Previous events:

EUCARA 2014  Stockert
EUCARA 2016  Dwingeloo/Netherlands