European Conference on Amateur Radio Astronomy (EUCARA)

Announcement of EUCARA 2018

(in Deutscher Sprache siehe weiter unten)

The European Conference on Amateur Radio Astronomy has been initiated by the Astropeiler Stockert in 2014. It will now take place for the third time on September 15th to 16th, 2018 at our site.
We are looking forward to have visitors from many countries, presenting their work and exchanging views and experiences.
 
The tentative schedule for the event is:
The first day will start with a number of presentations by attendants. After lunch, a site visit of the Astropeiler facilities will take place with the opportunity to do hands on observations with our 25 m dish. In parallel there will be ample time to have discussions between attendants.
In the evening of the first day we will meet for a conference dinner in the scenic town of Bad Münstereifel. 
On the second day, we will have a keynote speech from a distinguished scientist, followed by more presentations by attendants. After lunch, we are planning a visit to the 100 m Effelsberg telescope, followed by a wrap up session.

Further details will be provided later on this web site, including information about registration and submission of presentations. We also encourage you to indicate your interest in participating and possibly contributing a presentation by sending an email to eucara2018(at)astropeiler.de. This will facilitate our planning and we will then keep you updated about the details as they become available.

Ankündigung der EUCARA 2018


Die "European Conference on Amateur Radio Astronomy" wurde vom Astropeiler Stockert im Jahr 2014 initiiert. Sie wird nunmehr zum dritten Mal am 15. und 16. September 2018 auf dem Stockert stattfinden.
Wir freuen uns, Besucher aus vielen Ländern begrüßen zu können, die ihre Arbeiten präsentieren und ihre Erfahrungen austauschen werden.

Das vorläufige Programm:
Am ersten Tag werden wir zunächst eine Reihe von Präsentationen aus dem Kreis der Teilnehmer hören. Nach einem Mittagessen gibt es die Gelegenheit, unsere Anlagen zu besichtigen und Beobachtungen mit dem 25 m Teleskop zu machen. Parallel dazu wird es reichlich Gelegenheit geben, untereinander Erfahrungen auszutauschen. Der Tag schließt dann mit einem gemeinsamen "Conference Dinner" in dem malerischen Bad Münstereifel.
Der zweite Tag beginnt mit einem Vortrag eines ausgezeichneten Wissenschaftlers, gefolgt von weiteren Präsentationen von Teilnehmern. Nach dem Mittagessen planen wir eine Besichtigung des 100 m Teleskops in Effelsberg. Anschließend treffen wir uns, um eine Bilanz der Konferenz zu ziehen.

Weitere Details werden wir nach und nach auf dieser Webseite veröffentlichen, so z.B. zur Registrierung und zur Einreichung von Präsentationen. Wir würden uns freuen, von potentiellen Teilnehmern bereits jetzt eine Indikation ihres Interesses zu erhalten, dies erleichtert unsere weitere Planung. Senden Sie einfach eine Mail an eucara2018(at)astropeiler.de. Wir können Sie dann auch über alles Weitere auf dem Laufenden halten.


Previous events:

EUCARA 2014 Stockert
EUCARA 2016 Dwingeloo/Netherlands